Autor: wastesend

Zero Waste Pflanzenmilch vs. Kuhmilch

Find the English version of this article on Orgayana, a platform for conscious living in Singapore 🙂

Viele denken bei Pflanzenmilch so wie ich früher an die Tetrapacks im Supermarkt, die Haferdrink, Reis/Kokosdrink oder ähnliches enthalten. Meist sind die Produkte gesüßt und mit Zusatzstoffen versetzt, obendrein noch ziemlich teuer. Das ist doch nichts für einen Zero Waster, oder? So dachte ich anfangs auch.
(mehr …)

Zero Waste on my journeys – Malaysia

Malaysia is incredibly versatile – which was one of the reasons for me to come back here for travel during my internship in Singapore. However, I already wrote this article in June when I was travelling in Malaysia and Thailand for five months on my route from Bangkok to Singapore. Malaysia has surprisingly much to offer, not only in terms of travel, but also in terms of zero waste.
(mehr …)

Zero Waste auf Reisen – Malaysia

Malaysia ist unglaublich vielseitig – was einer der Gründe für mich war, auch während meines Praktikums in Singapur für Reisen hierher zurückzukehren. Diesen Artikel habe ich jedoch bereits im Juni verfasst, als ich für fünf Monate auf meiner Route von Bangkok nach Singapur in Malaysia und Thailand unterwegs war. Malaysia hat nicht nur in punkto Reisen, sondern auch was Zero Waste angeht, überraschend viel zu bieten.
(mehr …)

Reis Teil III – Social Sustainability und Food Waste

Rice, Baby, Rice!

Vielen Dank für das Beitragsbild an moritz 320!

Soziale Nachhaltigkeit, die Ökobilanz und Food Waste bei Reis: Das sind die Themen von Teil III meiner Reisserie. Und das trifft sich gut, denn mittlerweile wohne ich für mein Praktikum in Singapur und Reis ist wieder eines meiner Hauptnahrungsmittel geworden. Also ran ans Reisfeld bzw. im späteren Verlauf dieses Artikels an den Kochtopf!
(mehr …)

Social Sustainability and Food Waste – Rice Part III

Rice, baby, Rice!

Thank you very much for the photo of a ricebowl @moritz 320!

Social sustainability, the life cycle assessment and rice food waste: These are the topics of part III, the last article of my rice series. And that’s a good thing, because meanwhile I live in Singapore for my internship and rice has again become one of my staple foods. So let’s go to the rice field and later in this article proceed to the cooking pot!
(mehr …)

Differences in rice cultivation: Organic, conventional and GMO

Many thanks to my title photo by Quang Nguyen Vinh!

I bet you already heard about the „Dirty Dozen“ – food you should only buy from organic farming, as it has a particularly high pesticide load. Rice is not one of them. Nevertheless, there are differences between organically grown and conventional rice. In the following article, I will talk about those, about GMO-rice and my recommendation for your next rice purchase.
(mehr …)

Unterschiede im Reisanbau: Bio, konventionell und Gentechnik – Teil II

Vielen herzlichen Dank an das Beitragsbild and Quang Nguyen Vinh!

Vielleicht kennst auch du das „Dreckige Dutzend“ – Lebensmittel, die man nur aus ökologischem Landbau kaufen sollte, da sie ganz besonders hohe Pestizidbelastung aufweisen. Reis ist nicht darunter. Dennoch zeigen sich Unterschiede zwischen ökologisch angebautem und konventionellem Reis, die ich im folgenden Artikel ausführe. Zudem spreche ich die Bedeutung von Gentechnik und meine Empfehlung für deinen nächsten Reiskauf an.
(mehr …)